Senior Scientist mit Doktorat (w/m) (Didaktik des Slowenischen) am Institut für Slawistik – Kennung 39H/19

Stellenausschreibung Wissenschaftliches Personal |Foto: kasto/Fotolia.com

Die Universität Klagenfurt schreibt folgende Stelle zur Besetzung aus:

Senior Scientist mit Doktorat (w/m)

(Didaktik des Slowenischen)

an der Fakultät für Kulturwissenschaften, Institut für Slawistik, im Beschäftigungsausmaß von 100 % (Uni-KV: B 1lit. b; www.aau.at/uni-kv). Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt € 3.711,10 brutto (14 x jährlich) und kann sich auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen erhöhen. Voraussichtlicher Beginn des Anstellungsverhältnisses, befristet auf die Dauer eines Jahres, mit Option auf Überleitung ins unbefristete Dienstverhältnis ist ehestmöglich.

Aufgabenbereich:

  • Selbstständige Durchführung von Lehrveranstaltungen zur Sprachdidaktik des Slowenischen im Rahmen der Erfordernisse des Studienplans „Unterrichtsfach Slowenisch“
  • Organisations- und Verwaltungstätigkeiten betreffend das Lehramtsstudium „Unterrichtsfach Slowenisch“ im Rahmen des Entwicklungsverbundes Süd-Ost (EVSO), (Lehramtsstudium Sekundarstufe Allgemeinbildung)
  • Betreuungs- und Prüfungstätigkeit im Bereich des Bachelor- und Masterstudiums Lehramtsstudium Sekundarstufe Allgemeinbildung, „Unterrichtsfach Slowenisch“
  • Selbstständige Forschung und Entwicklung im Bereich Sprachdidaktik des Slowenischen bzw. der Angewandten Sprachwissenschaft
  • Wissenstransfer und Mitwirkung an Aktivitäten der Öffentlichkeitsarbeit des Instituts
  • Mitwirkung an Organisations- und Verwaltungsaufgaben und an Qualitätssicherungsmaßnahmen des Instituts

 Voraussetzungen für die Anstellung:

  •  Abgeschlossenes Doktoratsstudium aus dem Bereich Slowenistik an einer in- oder ausländischen Hochschule. Promotion im Bereich Didaktik des Slowenischen
  • Ausgewiesene Fachkenntnisse und Erfahrung im universitären Forschungs- und Lehrbetrieb, besonders in Hinblick auf das Minderheitenschulwesen in Kärnten (und Slowenisch in der Steiermark)
  • Schriftliche und mündliche Kommunikationskompetenz in slowenischer und deutscher Sprache auf dem für internationale Publikationen notwendigen Niveau
  • Nachweis der Fähigkeit zu selbstständigem wissenschaftlichem Arbeiten auf hohem Niveau (Publikationen)
  • Fähigkeit zur Entwicklung lehrbezogener Forschungsvorhaben (Team- und Organisationskompetenzen)

Der Nachweis für die Erfüllung aller Voraussetzungen für die Einstellung muss bis spätestens 27. Februar 2019 vorliegen.

Erwünscht sind:

  • Teilnahme an nationalen und internationalen wissenschaftlichen Tagungen, Fachkursen und Workshops
  • Teilnahme an Weiterbildungsveranstaltungen
  • Projekterfahrungen (national, international)
  • Landes- und kulturkundliche Kompetenzen (gesamtslowenischer Sprach- und Kulturraum)

Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal an und fordert daher qualifizierte Frauen zur Bewerbung auf. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.

Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen, die die geforderten Qualifikationskriterien erfüllen, werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Allgemeine Informationen finden BewerberInnen unter www.aau.at/jobs/information.

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen bis 27. Februar 2019 unter der Kennung 39H/19 an die Universität Klagenfurt, Dekanatskanzlei / Recruiting, ausschließlich über das Online-Bewerbungsformular unter www.aau.at/obf zu richten.

Es besteht kein Anspruch auf Abgeltung von Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstehen.

Der Beitrag Senior Scientist mit Doktorat (w/m) (Didaktik des Slowenischen) am Institut für Slawistik – Kennung 39H/19 erschien zuerst auf University of Klagenfurt.

Source: AAU TEWI