Mitarbeiter/in für das inter- und transdisziplinäre BMBFProjekt ginkoo, TU Berlin

Jobanzeige am Schwarzen Brett | Foto: aau/tinefoto.com

Ankündigung einer Stellenausschreibung in anwendungsorientiertem Projekt zu Innovationen im nachhaltigen Landmanagement am Zentrum Technik und Gesellschaft der TU Berlin besetzbar ab 1.2.2018-31.8.2019

Das Zentrum Technik und Gesellschaft sucht zum 01.2.2018 bis 31.8.2019 eine/n Mitarbeiter/in für das inter- und transdisziplinäre BMBFProjekt ginkoo (s. www.ginkoo-projekt.de). ginkoo unterstützt Akteure einer nachhaltigen Landbewirtschaftung bei der Gestaltung von Innovationsprozessen mit umsetzungsorientierter Forschung zu den Themen Akzeptanz, Kooperation, Marketing und Wissensmanagement. Die beim ZTG angesiedelte Stelle ist verantwortlich für das Thema Kooperation und Governance. Die Vergütung erfolgt nach TvL 13 (75%, Aufstockung ggf. möglich).
Aufgabengebiet: Analyse von Kooperationen und Governance Strukturen im nachhaltigen Landmanagement; Einbettung von Bausteinen des Kooperationsmanagements in ein übergeordnetes Innovationsmanagementtool des ginkoo-Verbunds; theoretische Einordnung von Kooperation in Konzepte des Innovations- und Transitionmanagements; wissenschaftliche und praxisorientierte Dissemination der Projektergebnisse
Anforderungen: Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Soziologie, Politikwissenschaft oder Sozialwissenschaften; Erfahrungen mit sozialwissenschaftlicher Forschung zu nachhaltigem Landmanagement und/oder Formen der Kooperation in der Land- und Ernährungswirtschaft; Erfahrungen mit Forschung zu (nachhaltigen) Innovations- und Transitionprozessen; Erfahrung mit qualitativen sozialwissenschaftlichen Methoden; sehr gute Deutschkenntnisse; Promotion und Erfahrung mit inter- und transdisziplinärem Arbeiten in Verbundprojekten erwünscht; Erfahrungen mit selbständiger Forschungstätigkeit, Akquise und Publikationen erwünscht. Eine längerfristige Beschäftigung am ZTG wird angestrebt.
Die offizielle Stellenausschreibung wird im Lauf des Dezembers auf der TUWebseite veröffentlicht. Bitte bewerben Sie sich bei Interesse bis 12.1.18 digital bei Prof. Dr. Martina Schäfer, schaefer [at] ztg.tu-berlin.de

 

TU Berlin | Hardenbergstr. 16-18 I 10623 Berlin I ZTG I Sekr. HBS1
www.tu-berlin.de
Prof. Dr. Dr. Martina Schäfer Wissenschaftliche Geschäftsführung
ZTG, Sekr. HBS1, Raum 6.05 Hardenbergstr. 16-18 D-10623 Berlin
Telefon +49 (0)30 314-26854 Telefax +49 (0)30 314-26917 schaefer [at] ztg.tu-berlin.de

Der Beitrag Mitarbeiter/in für das inter- und transdisziplinäre BMBFProjekt ginkoo, TU Berlin erschien zuerst auf Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.

Source: AAU TEWI