Senior Scientist mit Doktorat (w/m) an der Fakultät für Kulturwissenschaften am Institut für Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung, Arbeitsbereich Schulpädagogik und Historische Bildungsforschung – Kennung 804H/18

Stellenausschreibung Wissenschaftliches Personal |Foto: kasto/Fotolia.com

Die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt schreibt folgende Stelle zur Besetzung aus:

Senior Scientist mit Doktorat (w/m)

an der Fakultät für Kulturwissenschaften, Institut für Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung, Arbeitsbereich Schulpädagogik und Historische Bildungsforschung, im Beschäftigungsausmaß von 100 % (Uni-KV: B1 lit. b, www.aau.at/uni-kv). Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt € 3.711,10 brutto (14 x jährlich) und kann sich durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrung erhöhen. Voraussichtlicher Beginn des befristeten Anstellungsverhältnisses ist der 1. März 2019. Für die Dauer einer Vertretung (mindestens 2 Jahre ab Dienstantritt).

Aufgabenbereich:

  • selbständige Lehrtätigkeit im Rahmen der Studien des Instituts für Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung (BA/MA), insbesondere zu aktuellen schulpädagogischen Themen (Schul- und Bildungsreformen, Digitalisierung, Heterogenität, …) sowie zu Bildung, Entwicklung und Sozialisation in Kindheit und Jugend
  • Betreuungs- und Prüfungstätigkeit im Bereich des BA-Studiums Erziehungswissenschaft (BA-Arbeiten/BA-Prüfung) und des MA-Studiums Schulpädagogik (ggf. Betreuung von MA-Arbeiten bzw. MA-Prüfungen im Promotionsfach)
  • Selbständige Forschung und Publikationen im Bereich Schulpädagogik
  • Mitwirkung bei der Konzeption, Durchführung und Koordination von Forschungsprojekten und Tagungen
  • Mitwirkung bei Organisations- und Verwaltungsaufgaben sowie an Aktivitäten der Öffentlichkeitsarbeit des Instituts

Voraussetzungen für die Anstellung:

  • Abgeschlossenes Studium der Erziehungswissenschaft / Pädagogik / Bildungsforschung / Bildungswissenschaften oder abgeschlossenes MA/Diplom-Studium Lehramt mit zumindest gutem Studienerfolg
  • Abgeschlossenes Doktoratsstudium im Bereich Erziehungswissenschaft / Pädagogik / Bildungswissenschaft mit zumindest gutem Erfolg
  • Fundierte Forschungserfahrung in Bezug auf schulpädagogische Fragestellungen
  • Gute Methodenkompetenz (empirische Forschung)
  • Erfahrungen in der Lehre an Universität und/oder Hochschule

Der Nachweis für die Erfüllung aller Voraussetzungen für die Einstellung muss bis spätestens 9. Jänner 2019 vorliegen.

Erwünscht sind:

  • Auseinandersetzung mit Themen zur Entwicklung von Unterricht, Schule und Bildungssystemen sowie Sozialisation
  • Erfahrungen in der Kooperation mit Schulen in Bildungsprojekten (Schul- und Unterrichtsentwicklungsprojekte) und/oder eigene Unterrichtserfahrung
  • Internationale Erfahrungen (z.B. im Rahmen der Ausbildung oder von Projektkooperationen)
  • Erfahrung in der Teamarbeit

Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal an und fordert daher qualifizierte Frauen zur Bewerbung auf.

Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen, die die geforderten Qualifikationskriterien erfüllen, werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Allgemeine Informationen finden BewerberInnen unter www.aau.at/jobs/Information.

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Nachweis des guten Studienerfolgs, Nachweis über die (mindestens) gute Bewertung der Master-/Diplomarbeit bzw. der Dissertation, Nachweis über die fachspezifische Ausrichtung des Studiums, Nachweis über Teamkompetenz und Fremdsprachenkompetenz) bis spätestens 9. Jänner 2019 unter der Kennung 804H/18 an die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Dekanatskanzlei / Recruiting, ausschließlich über das Online-Bewerbungsformularunter www.aau.at/obf zu richten.

Es besteht kein Anspruch auf Abgeltung von Reise-und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstehen.

Der Beitrag Senior Scientist mit Doktorat (w/m) an der Fakultät für Kulturwissenschaften am Institut für Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung, Arbeitsbereich Schulpädagogik und Historische Bildungsforschung – Kennung 804H/18 erschien zuerst auf Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.

Source: AAU TEWI